rechtgläubig

rechtgläubig
a правоверный, православный

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Смотреть что такое "rechtgläubig" в других словарях:

  • Rechtgläubig — Rêchtgläubig, er, ste, adj. et adv. den rechten oder wahren Glauben, d.i. die Erkenntniß der Heilswahrheiten, habend und darin gegründet; nach dem Griech. ορθοδοξος, orthodox, und im Gegensatze des irrgläubig. Eine rechtgläubige Lehre. Ein… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • rechtgläubig — ↑orthodox …   Das große Fremdwörterbuch

  • rechtgläubig — fromm, glaubensstark, gottesfürchtig, orthodox, religiös, strenggläubig; (geh.): gottgefällig; (bibl.): gerecht. * * * rechtgläubig:⇨orthodox rechtgläubigorthodox,strenggläubig,religiös,fromm,überzeugt,dogmatisch …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • rechtgläubig — recht: Das gemeingerm. Adjektiv mhd., ahd. reht, got. raíhts, engl. right, schwed. rätt beruht auf einer alten Partizipialbildung zu der idg. Wurzel *reg̑ , »aufrichten, recken, gerade richten«, dann auch »richten, lenken, führen, herrschen«, vgl …   Das Herkunftswörterbuch

  • rechtgläubig — orthodox; strenggläubig * * * rẹcht|gläu|big 〈Adj.〉 dem rechten Glauben anhängend; Sy orthodox (1) * * * rẹcht|gläu|big <Adj.> [LÜ von spätlat. orthodoxus, griech. orthódoxos, ↑ orthodox]: strenggläubig, orthodox. * * * rẹcht|gläu|big… …   Universal-Lexikon

  • rechtgläubig — rẹcht|gläu|big …   Die deutsche Rechtschreibung

  • strenggläubig — rechtgläubig; orthodox * * * strẹng|gläu|big 〈Adj.〉 seinen Glauben sehr ernst nehmend, sich genau an die religiösen Vorschriften haltend ● ein strenggläubiger Katholik * * * strẹng|gläu|big <Adj.>: streng nach den Grundsätzen des Glaubens …   Universal-Lexikon

  • orthodox — pur; rein; unvermischt; rechtgläubig; strenggläubig * * * or|tho|dọx 〈Adj.; er, am es|ten; Rel.〉 1. = rechtgläubig 2. strenggläubig ● orthodoxe Kirche …   Universal-Lexikon

  • Methodius, S. (1) — 1S. Methodius, Ep. Conf. (9. März, al. 14. Febr., 6. April, 11. Mai, 14. März). Ueber diesen hl. Methodius, Apostel der Slaven, vgl. man den Artikel S. Cyrillus6 (Constantinus), Bd. I. 710 ff. dieses Werkes. Er heißt, wie dort schon des Weitern… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • irrgläubig — häretisch; ketzerisch; abgefallen; sektiererisch * * * ịrr|gläu|big 〈Adj.〉 nicht rechtgläubig * * * ịrr|gläu|big <Adj.>: nicht rechtgläubig. * * * ịrr|gläu|big <Adj.>: 1. einem ↑Irrglauben (1) anhängend, von einer falschen Annahme… …   Universal-Lexikon

  • orthodox — 1. fromm, glaubensstark, gottesfürchtig, rechtgläubig, religiös, strenggläubig; (geh.): gottgefällig; (bibl.): gerecht. 2. intolerant, starr, unduldsam, unerbittlich, unflexibel, unnachgiebig; (bildungsspr.): apodiktisch, obstinat, rigide;… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»